Radiologisches Zentrum Mainfranken -
Mitten im Herzen Würzburgs.

30 Jahre kompetentes Wissen, moderne Diagnostik in der Geburtsstadt des Röntgens.

30 Jahre, die erste Radiologische Praxis
in Würzburg.

Erfahrung und Innovation – in der Geburtsstadt des Röntgen

Seit mehr als 30 Jahren existiert das RZM im Herzen der Geburtsstadt der Radiologie. Es war nicht nur die erste Röntgenpraxis in Würzburg, sondern auch der erste Kernspintomograph der weiteren Umgebung wurde im RZM installiert. Diese Innovationskraft wollen wir fortführen. Die Radiologie ist aus der modernen Medizin nicht wegzudenken. Kaum eine Therapie erfolgt ohne vorherige Bildgebung, ob Röntgen, Ultraschall, Mammographie, Computertomographie oder Kernspintomographie bzw. MRT. 

Der Besuch in einer Radiologischen Praxis ist oft mit den verschiedensten unangenehmen Gefühlen verbunden, genau hier wollen wir Sie abholen.

Unser Anspruch und der des gesamten Teams, von der Terminvereinbarung in der Praxis bis zum Assistenzpersonal an den Geräten ist es, Ihnen diese Ängste zu nehmen. 

Moderne Radiologie beschränkt sich nach unserer Philosophie nicht auf die Erstellung von Bildern und Auswahl der richtigen Untersuchungsart. Zusätzlich müssen wir Radiolog*innen im Austausch mit den zuweisenden Kolleg*innen und Ihnen die erstellten Bilder richtig interpretieren um möglichst schnell zu einer exakten Diagnose zu kommen. Nur so kann mit der richtigen Therapie begonnen werden. 

Dafür setzen wir uns für Sie ein. 

Wir möchten Sie mit Ihren individuellen Bedürfnissen abholen und zur Lösung ihrer gesundheitlichen Probleme beitragen.